Einzelansicht
  Diskussion

Great Again? Die USA unter Joe Biden

Diskussion mit Dr. Johannes Thimm, Stiftung Wissenschaft und Politik Berlin & Paul Linnarz, Konrad-Adenauer-Stiftung, Washington, D.C.

Welche Bilanz lässt sich nach einem Jahr Joe Biden ziehen? Die Rückkehr zum Pariser Klimaabkommen stimmte viele westliche Partner optimistisch, ein Billionen-Dollar-Infrastrukturprojekt soll die Staaten für das 21. Jahrhundert rüsten und auch abgehängte Regionen wieder an die Weltwirtschaft anschließen. Schlagzeilen wie diesen steht jedoch die Polarisierung der US-amerikanischen Gesellschaft entgegen. Entscheidungen der Justiz wie der Freispruch von Kyle Rittenhouse oder die emotionale Debatte um das Recht auf Schwangerschaftsabbrüche stehen sinnbildlich für die breite Kluft zwischen den verschiedenen politischen Lagern. Kann Biden diese Kluft überbrücken? Können die USA unter ihm wieder zur Führungsrolle einer freien Welt zurückfinden? Und: Wollen sie das überhaupt? Diskutieren Sie mit unseren USA-Expert*innen Paul Linnarz, Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Washington, und Dr. Johannes Thimm von der Stiftung Wissenschaft und Politik über diese und weitere Fragen!

Die Veranstaltung findet online via Zoom statt.
Anmeldung hier.
Moderation: Friederike Schulte, Carl-Schurz-Haus Freiburg
Veranstaltungssprache: Deutsch
Mit: Konrad-Adenauer-Stiftung Regionalbüro Südbaden

Veranstalter:
Veranstaltungsort:
Online
Beginn:
Do, 20.Jan.2022 um 18:00