Einzelansicht
  Filmvorführung

Dune

Monday Nite at the Movies

In der fernen Zukunft der Menschheit übernimmt Herzog Leto Atreides die Verantwortung für den gefährlichen Wüstenplaneten Arrakis, auch bekannt als Dune, der einzigen Quelle der wertvollsten Substanz im Universum, "Mélange", einer Droge, die das menschliche Leben verlängert, übermenschliche Denkfähigkeiten verleiht und Reisen mit Überlichtgeschwindigkeit möglich macht. Obwohl Leto weiß, dass es sich bei dieser Gelegenheit um eine komplizierte Falle seiner Feinde handelt, nimmt er seine Frau, seinen kleinen Sohn und Erben Paul sowie seine engsten Berater mit nach Arrakis. Leto übernimmt die Kontrolle über den Gewürzabbau, der durch die Anwesenheit von riesigen Sandwürmern in Gefahr gerät. Und schließlich muss sein Sohn, gespielt von Timothée Chalamet, die das Erbe seines Vaters antreten, um die drohende Katastrophe abzuwenden.

Der kanadische Regisseur und Drehbuchautor Denis Villeneuve, bekannt für seine Thriller und Science-Fiction-Produktionen, realisiert im ersten Teil die Verfilmung des Science-Fiction-Publikumslieblings aus der Feder von Frank Herbert. Auch der legendäre Komponist Hans Zimmer stimmte einer Zusammenarbeit an Dune zu, nachdem er öffentlich seine Liebe zu dem Roman bekundet hatte. Das Resultat ist ein Meisterwerk, das für die große Leinwand bestimmt ist.

 

USA/CAN | 2021 | 155 min | Dir.: Dennis Villeneuve | OmU
mit einer Einführung von Rolf Luchs, Freiburg
Veranstaltungssprache: Englisch

Tickets direkt beim Friedrichsbau erhältlich

Veranstalter:
Veranstaltungsort:
Friedrichsbau, Kaiser-Joseph-Str. 268
Beginn:
Mo, 11.Okt.2021 um 19:00