Einzelansicht
  Vortrag

Wahl-Web-Talk: Demokratie und Demoskopie: Machen Umfragen Politik?

Ein Gespräch mit Matthias Fornoff, Politikwissenschaftler, Leiter der Hauptredaktion Politik und Zeitgeschehen, sowie Moderator des Politikbarometers, ZDF Mainz

Fast jede*r hat schon einmal von der Sonntagsfrage gehört – und auch sonst nimmt die Bedeutung der Meinungs-und Umfrageforschung in der Politik immer mehr zu. Doch was für Auswirkungen hat das auf Kandidat*innen und Wähler*innen? Wie findet überhaupt so eine Datenerhebung statt, und welcher der letztlich in den Medien veröffentlichten Umfragen kann man vertrauen? Wie geht man mit der Tatsache um, dass manche Befragte so antworten, wie es „sozial erwünscht“ ist? Welche Rolle spielt die Auftraggeberin einer Umfrage und wie wichtig ist Transparenz? Kann eine veröffentlichte Umfrage sogar die Wahlentscheidung be-einflussen? Mit all diesen und weiteren Fragen konfrontieren wir Matthias Fornoff, den Moderator des ZDF-Politbarometers, und freuen uns auf seinen Vortrag und die anschließende Diskussion.

 

Leitung: Dr. Thomas Waldvogel, Referent der LpB Außenstelle Freiburg & Prof. Dr. Michael Wehner, Leiter der LpBAußenstelle Freiburg

Livestream auf Opens external link in new windowYoutube
Weitere Informationen:
Opens external link in new windowLandeszentrale für Politische Bildung, Außenstelle Freiburg

Veranstalter:
Veranstaltungsort:
Online
Beginn:
Do, 10.Jun.2021 um 20:15