Einzelansicht
  Ausstellung

The Deciders

© Patrick Cavan Brown

Ausstellung mit Fotografien von Patrick Cavan Brown, Asheville, NC & Greenville, SC Im Rahmen der Reihe "Pandemie und Protest: Die USA im Wahljahr"

Nur noch eine Handvoll an US-Bundesstaaten bestimmen im derzeitigen Amerika, welche Partei fast alle Macht in Washington auf sich vereinen kann. In diesem Herbst sind es diese Bürger*innen – besonders die in den wichtigen Swing States Florida, Arizona, Ohio, Pennsylvania und Wisconsin –, denen die Pflicht zufällt, den nächsten Präsidenten im Weißen Haus zu bestimmen. Sämtliche dieser fünf Swing States hat Patrick Cavan Brown besucht, um die titelstiftenden Entscheider*innen und ihren modernen wie auch eigentümlich uramerikanischen Alltag abzulichten. So entstand ein dokumentarischer Bilderzirkel eines denkwürdigen Roadtrips, der ein farbenfrohes, vielgestaltiges und vibrierendes Amerika zeigt. Wie komplex die gesellschaftliche Wirklichkeit gerade dort geworden ist, wo die Wählerschaft den meisten Einfluss hat und zu ganz knappen Entscheidungen an der Urne neigt, das zeigt Cavan Brown in Porträts und Landschaftsbildern, Städteszenen und Interieurs genauso wie in Impressionen von Pools, Picknicks, Kegelbahnen, Rentnerparadiesen unter Palmen und Latino-Supermärkten: The Deciders erzählt ergreifend von einem Land, das sich zwischen Nostalgie und Hypermoderne nicht so recht entscheiden kann.


Ausstellung bis 22. Januar 2021; Öffnungszeiten: Mo-Fr, 11-18 Uhr

Aufgrund der aktuellen Situation findet die Ausstellungseröffnung am 29.09.2020 ganztätgig statt.
Um die Abstandsregeln einhalten zu können, buchen Sie bitte vor Ihrem Besuch ein Zeitfenster hier. In der darauffolgenden Zeit ist für Einzelbesucher*innen keine Anmeldung erforderlich, bitte beachten Sie jedoch, dass die Einlasskapazitäten begrenzt sind. Für Gruppen und Schulklassen ist eine Anmeldung erforderlich: programm[at]carl-schurz-haus.de. Bitte beachten Sie außerdem, dass diese Angaben unter Vorbehalt zu verstehen sind und sich je nach Gesetzeslage ändern können.

Eintritt frei
Veranstaltungssprache: Englisch

Veranstalter:
Veranstaltungsort:
Carl-Schurz-Haus, Foyer, Eisenbahnstr. 62
Beginn:
Di, 29.Sep.2020 um 10:00
Ende:
Fr, 22.Jan.2021 um 18:00