Einzelansicht
  Special Event

Entfällt: American Cocktail Night

At America's Table

Die Durststrecke ist endlich vorbei: Amerikanische Barkultur ist als eine Angelegenheit eingehender zeitgeschichtlicher Beschäftigung salonfähig geworden, was jedoch fortgesetzte Freude am perlend-prickelnden Verkosten ganz und gar nicht ausschließt. Erst recht gilt das für die glamouröseste Variante dessen, was einem der Barkeeper zum verdienten Feierabend auf der Theke kredenzen kann: Schick im stilvollen Tumbler-Trinkglas á la Mad Men oder kunstvoll im langen Kelch mit exotischen Früchten und essbaren Blüten dekoriert, klassisch cool gerührt oder farbenfroh durchmixt – Cocktails können wirklich alle Geschmäcker von elegant bis ausgefallen bedienen! Viele verbinden die hochprozentigen Drinks auch mit den schillernden Roaring Twenties des letzten Jahrhunderts, in denen lauter Gatsbys und Daisys im ganzen Land mit ihnen anstießen – trotz (oder gerade wegen) Prohibition!
Zu Beginn der Zwanzigerjahre des jetzigen Jahrhunderts lassen wir diese locker-lässige Mix-Tradition in uramerikanischer Manier wiederaufleben – und servieren im und mit dem One Trick Pony pro Person fünf feine Mischgetränke nach Originalrezepten aus den USA. Auf der Theke stehen zur American Cocktail Night beispielsweise Mint Julep und Manhattan, Old Fashioned und Sazerac, Pisco Punch und Gin Rickey, Coquito und Grasshopper. Dazu beleuchten die Experten die Genusskunst um die kreativen Mixturen, ihre wechselhafte amerikanische Geschichte und den Lebensstil, für den sie stehen. Wissensdurstige Connaisseurs bekommen Fragen zu Spirituosenauswahl, Warenkunde und Rezeptkultur beantwortet – und schmecken selbst, was ihnen von der Getränkekarte am meisten zusagt.

Anmeldung erforderlich bis 3. Juli: programm@carl-schurz-haus.de
Eintritt: € 55 / 50 (CSH-Mitglieder)
Veranstaltungssprache: Deutsch
Mit: One Trick Pony

Veranstalter:
Veranstaltungsort:
One Trick Pony, Oberlinden 8
Beginn:
Fr, 17.Jul.2020 um 18:00
Ende:
Fr, 17.Jul.2020 um 20:30