Einzelansicht
  Special Event

Entfällt: Markplatz Bildung: Tag der offenen Tür

Open House im Rahmen des Stadtjubiläums 'Freiburg 2020 - 900 Jahre jung'

Alle Türen auf, frische Luft und Sonnenschein rein: Die ganze Bandbreite kultureller Vielfalt im Freiburger Stadtleben wird an diesem ganz besonderen Samstag erfahrbar, wenn Besucher*innen zum Auftakt ihres Wochenendes auf eine spannende, spaßige Schnitzeljagd durch verschiedene Institutionen gehen können, die ihre individuellen Programme präsentieren.
Im Carl-Schurz-Haus lockt ein Angebot zur aktuellen Foto-Ausstellung The Deciders von Patrick Cavan Brown: Alle fünf fundamental bedeutsamen Swing States, die den Ausschlag in der kommenden Präsidentschaftswahl geben und ihren Sieger küren werden, hat Brown bereist und diese Landstriche mitsamt ihrem Wahlvolk bemerkenswert ins Bild gesetzt. Über die gesellschaftliche und politische Lage in Florida, Arizona, Ohio, Pennsylvania und Wisconsin vor den Wahlen 2020 in all ihrer Komplexität spricht Esther T. Earbin vom Freiburger Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht und führt ihre Gäste um 12 Uhr kenntnisreich durch die Ausstellung. Dazu gibt es ein Gläschen Sekt und Häppchen, während sich die jüngeren Besucher*innen in der Hausbibliothek bei der Kinder-Vorlesestunde Story Time vergnügen können. Dazu gibt es kreative Bastel- und Upcycling-Workshops, heißen Kaffee und frische Donuts stehen bereit und alle Sparten des Hauses sind durch engagierte Teammitglieder vertreten, die Gäste gerne beraten, wie sie das breite Angebot im Institut individuell am besten nutzen können.

Eintritt frei
Veranstaltungssprache: Deutsch & Englisch
Mit: Goethe-Institut Freiburg, Centre Culturel Français, Konfuzius-Institut an der Universität, Volkshochschule Freiburg, Waldhof-Akademie, Hans-Jakob-Haus, Ökumenische Erwachsenenbildung

Veranstalter:
Veranstaltungsort:
Carl-Schurz-Haus, Eisenbahnstr. 62
Beginn:
Sa, 20.Jun.2020 um 10:00
Ende:
Sa, 20.Jun.2020 um 14:00