Einzelansicht
  Konzert

New York - Past & Present

© Ulrich Balß

Multimedia Show mit Ulrich Balß, Rachelle Garniez & Erik Della Penna, Bremen

Am Anfang steht eine typisch deutsche Auswanderergeschichte: 1928 reist der einfache Leipziger Buchbinder Theodor Trampler über Bremerhaven in die kommende Weltstadt New York. Der Großvater des Musikproduzenten und Verlegers Ulrich Balß ist auf der Suche nach einer besseren Zukunft für sich und seine Familie im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Sein Ankommen und das Einfinden in die amerikanische Lebensart und eine turbulente Millionenstadt dokumentiert er in hunderten Briefen und Fotos, die Trampler an die Zurückgelassenen nach Hause schickt. Enkel Balß hat aus diesem Erbe einen beein-druckenden Bildband gemacht: New York: Past & Present stellt Tramplers Nachlass raffiniert komponierend Balß‘ eigene Reiseeindrücke auf den Spuren des Auswanderer-Ahnen gegenüber. In einer Multimedia-Performance bringt der Autor sein Buch auf die Bühne, liest seine Texte, zeigt Fotos aus dem Big Apple der späten Zwanziger und aus der modernen Metropole 90 Jahre danach und berichtet über sein Rekonstruktionsprojekt. Gerahmt wird das Ganze mit New Yorker Schmelztiegel-Songs von den Musikern Rachelle Garniez (Akkordeon, Klavier, Gitarre & Gesang) und Erik Della Penna (Banjo, Gitarre & Gesang) – so wird ein Bildband zum Gesamtkunstwerk!

VVK: Jazzhaus Freiburg
Eintritt VVK: € 5 / 3 (Studierende & CSH-Mitglieder)
Eintritt Abendkasse: € 8 / 5 (Studierende & CSH-Mitglieder)
Veranstaltungssprache: Deutsch
Mit: Jazzhaus Freiburg

Veranstalter:
Veranstaltungsort:
Jazzhaus, Schnewlinstr. 1
Beginn:
Di, 22.Okt.2019 um 20:00