Einzelansicht
  Workshop

BYOB - Brew Your Own Beer!

Aus der Reihe "At America's Table": Workshop mit James Tutor & Bernhard Frenzel, Braukollektiv Freiburg & Jorrell Rush-Kittle, Freiburg

Seit ein paar Jahren bekommen entdeckungsfreudige Gaumen deutscher Bierliebhaber auch in hiesigen Bars immer mehr Gelegenheiten, an hippen Neuschöpfungen aus den angesagten Mikrobrauereien in den USA zu nippen. Zugleich verbreitet sich diese von Reinheitsgebot-Verfechtern argwöhnisch beäugte, ungemein kreative Bierkultur von jenseits des Atlantik auch rasant in deutschen Großstädten, und es steigt das Interesse vieler Genießer, sich auch selbst am Brau-Business zu probieren. Der leidenschaftliche Heimbrauer Jorrell Rush-Kittle, erfahrener Englischlehrer aus Connecticut und zudem Mitarbeiter in der Freiburger Craftbeer Lodge, und der Kalifornier James Tutor vom Freiburger Braukollektiv sind langjährige Beobachter der Craftbeer-Szene und verstehen vor allem auch das dazugehörige Handwerk. Im Workshop erklären die beiden Kenner, welche Geschichte und Techniken hinter dem Hopfen-Hype stecken – und lassen Teilnehmende in zwei Kleingruppen selbst ein ganz eigenes Ale brauen, das nach dem Workshop und Fermentierprozess abgeholt werden kann. Alle Materialien sind vor Ort gestellt. In den Blick genommen werden für dieses produktive Experiment Bierstile, die ursprünglich von deutschen Einwanderern in die US-Kultur eingebracht wurden. Die Workshop-Leiter servieren ihren Teilnehmern dazu perlende Kostproben der schmackhaftesten aktuellen Craft-Produkte sowie Snacks.


Mindestalter für die Teilnahme: 18 Jahre
Anmeldung erforderlich bis 15.06.: programm@carl-schurz-haus.de
Eintritt: € 55 / 50 (CSH-Mitglieder) inkl. Tasting & Snacks
Veranstaltungssprache: Englisch

Veranstalter:
Veranstaltungsort:
Braukollektiv Headquarters, Karlsruherstr. 52
Beginn:
Sa, 29.Jun.2019 um 11:00
Ende:
Sa, 29.Jun.2019 um 19:00