Einzelansicht
  Special Event

Bourbon & Rye Tasting

Special Event/Tasting mit Sebastian Rechenbach, The Gramercy, Freiburg, aus der Reihe "At America's Table"

Jack Daniel’s aus Tennessee und Jim Beam aus Kentucky fallen wohl jedem ein, wenn es um amerikanischen Whiskey geht. Doch das scharf gebrannte flüssige Gold gibt es in einer unglaublichen Vielfalt zu verkosten.
Die Wurzeln des American Whiskey reichen weit zurück, bis in das späte 18. Jahrhundert, als die ersten britischen, schottischen und irischen Siedler den Kontinent erreichten und auch ihr Wissen um die Destillation von feinstem Korn mitbrachten. Damit legten sie den Grundstein für die Herstellung des American Whiskey, der bald der beliebteste hochprozentige Drink der jungen Nation wurde.
Sieben handverlesene Bourbons und Ryes serviert Inhaber Sebastian Rechenbach auf dem Tasting des Carl-Schurz-Hauses in seinem schicken Restaurant The Gramercy, zudem vorab einen Aperitif-Cocktail auf Whiskey-Basis. Und natürlich auch zur Verkostung passende Köstlichkeiten aus seiner Küche (Fingerfood, Hauptgang und Dessert)! Unsere Teilnehmer bekommen so einen umfassenden Liebhaber-
Einblick in die amerikanische Whiskey-Kultur und den Hype um den „Grain Spirit“ aus dem Holzfass.


Verbindliche Anmeldung: programm@carl-schurz-haus.de
Eintritt: € 75 / 65 (CSH-Mitglieder)
Veranstaltungssprache: Deutsch

Veranstalter:
Veranstaltungsort:
The Gramercy, Fischerau 28
Beginn:
Fr, 29.Mär.2019 um 18:30