Inside America

Eine authentische interkulturelle Begegnung mit Muttersprachlern - das wollen wir Schülerinnen und Schülern im Regierungsbezirk Freiburg bieten. Deshalb haben wir unser Programm für Schulen erweitert und Inside America entwickelt. In zwei unterschiedlichen Formaten erfahren Schülerinnen und Schüler Amerika aus erster Hand.

Für die Kursstufe an Gymnasien:

Interaktive Präsentationen und Zeit für Fragen und Diskussionen beleuchten Baden-Württembergs Abiturschwerpunktthema "Challenges and Choices in an Insecure World". In einem Zusammenspiel aus prüfungrelevanten Inhalten und interkultureller Begegnung bringen unsere erfahrenen US-amerikanischen Referentinnen und Referenten Schulklassen die US-amerikanische Kultur näher. Schülerinnen und Schüler bekommen die Möglichkeit, das eigene Wissen über die USA zu vertiefen und mit einem Experten oder einer Expertin  über die verschiedensten Aspekte aus Politik, Geschichte und Kultur ins Gespräch zu kommen. Anmeldungen sollten mindesten 6 Wochen vor dem ersten Wunschtermin eingehen.

Für alle Schultypen und Klassenstufen:

Auch in diesem Programmformat steht das Lernen durch persönliche Begegnung im Vordergrund. Schülerinnen und Schüler können lernen durch persönliche Begegnung, Sprachkenntnisse erproben, Geschichten aus erster Hand erfahren, Vorurteile überwinden und ganz einfach Amerika besser kennen lernen und ihr Wissen über das Land der unbegrenzten Möglichkeiten vertiefen. Gaststudierende aus den USA kommen für Unterrichtsbesuche an Schulen im Regierungsbezirk Freiburg - egal ob Grund-, Haupt-, Werkreal-, Realschulen und Gymnasien oder Berufs- und Gesamtschulen. Dort berichten sie über Geschichte und Kultur ihres Heimatlandes und stellen sich den Fragen der Schülerinnen und Schüler. Der Besuch kann dabie genz individuell und interaktiv gestaltet werden und beschränkt sich nicht nur auf Vorträge der Gäste. Ob Baseball spielen, einen Line Dance einstudieren, nursery rhymes singen, oder lebhafte Debatten zu aktuellen Themen führen, Inside America bietet vielfältige Möglichkeiten für eine abwechslungs- und lehrreiche Erfahrung zum Unterricht - und das nicht nur im Fach Englisch. Anmeldungen sollten mindesten 6 Wochen vor dem ersten Wunschtermin eingehen.

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns einfach unter Tel. 0761. 55 65 27 20 oder per E-Mail insideamerica@carl-schurz-haus.de. Füllen Sie online das Anmeldeformular aus und senden Sie dieses zurück. Wir nehmen dann umgehend Kontakt mit Ihnen auf.